Institut für sexologische Körperarbeit

Kurs: Massage und Sexualthemen

- Kurs für Paare, egal welcher Zusammenstellung (FM, FF, MM).

Ziele:
- Raus aus dem Kopf, rein in den Körper
- Sexuelle Selbstregulation (die eigene Erregung beeinflussen)
- Verbesserung der erotischen Kommunikation
- Erweiterung des sexuellen Horizonts
- Steigerung der körperlichen Erregung durch bewusstes Atmen

An 7 Abenden zu je 3,5 Stunden wird die sogenannte "Taoist Erotic Massage" (TEM, nach Joseph Kramer) erlernt und in jeweils 4 Sessions angewendet. Die o. g. Ziele werden durch intensive Paararbeit erreicht.

Ablauf:
1. Abend - Je 1 Stunde erotische Massage des Partners (mit dem Zauber des Tantra).

2. Abend - Erlernen der Griffe der Genitalmassage (Yonimassage/Lingammassage).

3. Abend - Theorie und Praxis der körperlichen Erregung (durch Atmung), der sexuellen Erregung (durch Massage und Eigenberührung), der sexuellen Kommunikation (den Massierenden führen), der Beckenbodenmuskulatur (PC-Muskel) und des "Big Draw" (Spannungsabbau). Theorie eines Session-Ablaufs (Vorgespräch, TEM, Nachspürzeit, Nachgespräch).

4. - 7. Abend - Jeder Teilnehmer wird von seinem Partner durch eine 90 Minuten dauernde Session zum Erreichen der genannten Ziele geleitet.

Bedingungen:
Paarweise Anmeldung.
Massagevorerfahrungen sind nicht erforderlich.
In der Gruppe werden die Partner nicht getauscht.
Eine positive Einstellung zur Nacktheit ist erforderlich.
Verschwiegenheit ausserhalb der Gruppe.
Anerkennen der AGB.
Anmeldung über das Anmeldeformular.
Kosten je Person 280 € (inkl. 19 % MwSt.).

Nächster Termin: unbekannt. <Zur Anmeldung>