Institut für sexologische Körperarbeit

Orgasmic Yoga (OY) Event - Butterfly Meditation

Diese Art des Orgasmic Yoga (OY) sei allen empfohlen, die oft Schwierigkeiten haben, einschränkende oder belastende Gedanken während sexueller Handlungen auszublenden. Demzufolge fällt es dann auch schwer, in den Körper zu kommen (Embodiment).

Die Butterfly Meditation ist fast schon ein Garant für lustvolles Sich-Selber-Spüren!

Eine Stunde Orgasmic Yoga als gemeinschaftliches Erlebnis. Jede Teilnehmende Person bleibt jedoch für sich auf seiner Yogamatte und hält die Grundhaltung der Butterfly Meditation konsequent ein.

In Rückenlage werden die Füße aufgestellt und die Fersen müssen sich unbedingt berühren. Danach wird quasi gewartet, dass die Beine wie von Zauberhand zu vibrieren bzw. zu schlackern beginnen. Das kann einige Minuten bis hin zu einer halben Stunde dauern. Ohne Fersenschluss geschieht leider garnichts! In der "Wartezeit" kann bereits mit einem intensivierten Atem gearbeitet werden. Ist es dann soweit, und die Beine geraten gegengleiche in seitliche Schwingungen, dann beginnt sich Energie im Beckenbereich auszubreiten. Das 1. und 2. Chakra öffnen sich immer mehr. Dieses unkonntrolierbare Zucken läßt sich am besten als "in den lebendigen Körper zurückkommem" verstehen. In diesem Rahmen kannst Du völlig neuartige Erfahrungen mit Deinem Körper machen. Dein Verständnis für Deinen Körper wächst und Du bist immermehr in der Lage zu tiefergehenden körpererotischen Ebenen vorzudringen.

Eigenberührungen werden durch die erhöhte körperliche Erregung (Folge der Atmung) deutlicher wahrgenommen. In Kombination mit möglicher sexueller Eigenstimulation öffnen sich Erfahrungsräume, die mit Leichtigkeit begangen, erforscht und reguliert werden können. Die Dynamik der Gruppe trägt einen weiteren Aspekt hinzu.

Du bist herzlich eingeladen an diesem gemeinschaftlichen Erleben teilzunehmen, zu welchem eine körperlich einstimmende Kundalini Meditation oder eine Heart Chakra Meditation und eine abschließende Feedbackrunde gehören. Die Gesamtdauer der Veranstaltung beträgt 3 Stunden.

Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung, Socken, 1 Spannlaken (90 cm x 200 cm), Decke, Lunghi (Sarong), Massageöl

Preis pro Person 35 € (Min. 2 und max. 10 Teilnehmer_innen/kann variieren). Gesamtdauer 3 Stunden